Grill-Tofu mit Pimientos de Padron

Schnell und schmackhaft! Für Schnell-Kocher*innen ohne Kompromisse. Ein rasch zubereitetes Rezept, das einfach gut schmeckt und gesund ist.

Level:

Easy

Zubereitung gesamt:

15 Minuten

Aktiv:

15 Minuten

Grill-Tofu mit Pimientos de Padron

Portionen

4 Personen

Zutaten

2 Packungen Grill-Tofu (ca. 400g), in 3 cm Würfel geschnitten

400g Pimientos de Padrón

3 EL Olivenöl

1 Knoblauchzehe

Salz

Pfeffer

Zubereitung

1. 1 EL Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen. Tofuwürfel ca. 10 Minuten braten, sodass sich auf allen Seiten eine bräunliche Kruste bildet. Die in der Tofu-Packung enthaltene Marinade vollständig in die Pfanne leeren.


2. Während der Tofu brät, die geschälte Knoblauchzehe pressen oder fein hacken und mit 2 EL Öl in einer anderen Pfanne andünsten.


3. Die Pimientos waschen und trocken tupfen. Pimientos in die Pfanne mit dem Knoblauch geben und unter Wenden 2 bis 3 Minuten braten, bis sie Blasen werfen. Pfanne vom Herd ziehen und Pimientos mit Meersalz und Pfeffer würzen.


4. Tofuwürfel zusammen mit den Pimientos anrichten und servieren. Als Beilage eignet sich Pasta hervorragend.



Tipps und Tricks

Lässt sich hervorragend mit Tzatziki kombinieren.