Tofu im Teig

Weihnachten kann kommen – und zwar mit Tofu im Blätterteig. Mit diesem Rezept wirds garantiert festlich. Geniesse den zarten Senf-Tofu in Kombination mit Pilzen und getrockneten Pflaumen, eingerollt in feinen Blätterteig.

Level:

Moderat

Zubereitung gesamt:

30 Minuten

Aktiv:

15 Minuten

Tofu im Teig

Portionen

4 Personen

Zutaten

1 Blätterteig rechteckig

450 g Senf-Tofu, in Würfel à ca. 1 cm

150 g gedörrte Pflaumen, halbiert

150 g Champignons, in Scheiben geschnitten

1 kleine Zwiebel, fein gehackt

2 EL Senf

2 EL Pflanzenöl

Pfeffer

Salz

Zubereitung

1. Ofen auf 180 Grad vorheizen


2. Tofuwürfel in Bratpfanne mit Öl unter regelmässigem Wenden anbraten, bis keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist und die Würfel leicht bräunlich sind (5-7 Minuten).


3. Tofu zur Seite stellen und Pilze sowie Zwiebeln andünsten. Pflaumen erwärmen. Tofuwürfel dazugeben und unterrühren. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.


4. Blätterteig ausrollen und mit Senf bestreichen. Pfanneninhalt so auf Teig geben, dass dieser zugeklappt werden kann. Mit einer Gabel den Rand festdrücken. Teig mit Olivenöl bestreichen.


5. Tofu in Teig für 30 Minuten im Ofen backen. Herausnehmen, vor dem Tranchieren ca. 10 Minuten ruhen lassen.